Die 7 besten Pilzmesser: Unser Kaufratgeber

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp

Seppel Hofreiter

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp

Ob Anfänger oder erfahrener Pilzsammler – ein gutes Pilzmesser gehört zur Grundausrüstung eines jeden Pilzfreundes. Durch dieses lassen sich Pilze nicht nur ganz einfach und bodennah abschneiden, auch Dreck lässt sich vor Ort abbürsten.

Doch welche Marken stellen qualitative Pilzmesser her? Und was sollte ich vor dem Kauf beachten? All dies erfährst Du in diesem Ratgeber!

Checkliste: Das solltest du vor dem Kauf eines Pilzmessers in Erfahrung bringen

Die kennzeichnenden Merkmale des Pilzmesser

Häufig handelt es sich bei einem Pilzmesser um eine spezielle Art des Klappmessers. So lässt es sich leicht und ohne jegliche Schnittverletzung mitnehmen. Dies gilt besonders bei Messern mit zusätzlichen Karabinern oder Etui.  

Die Klinge eines Pilzmessers ist gebogen. So passt sie sich perfekt dem Stil des Pilzes an und dieser kann präzise abgeschnitten werden. Teilweise findet sich ein gezahnter Klingenrücken, mit dem sich härtere Verschmutzungen leicht entfernen lassen. 

Zusätzlich sind viele Pilzmesser mit Borsten ausgestattet, um weiteren Dreck abbürsten zu können. So können die Pilze schon vor Ort gesäubert werden und im Korb ist mehr Platz. Auch wird dieser dadurch nicht unnötig verschmutzt.

Hier sollte jedoch darauf geachtet werden, dass die Borsten nicht zu weich sind, um auch gröberen Dreck zu entfernen. Robustere Borsten kannst Du auch an ihrer meist dunkleren Farbe erkennen. Es handelt sich hier meist um Wildschweinborsten.

Ein weiteres praktisches Extra ist das integrierte Zentimetermaß. Dadurch kannst Du gleich die Größe Deines Pilzes überprüfen. Diese Skala ist jedoch nicht bei jedem Pilzmesser vorhanden.

Die wichtigsten Kaufkriterien 

Egal ob Du Dein eigenes Pilz-Equipment erweitern möchtest oder einem weiteren Pilzsammler damit eine Freude machen willst – diese Punkte solltest Du vor dem Kauf Deines Pilzmessers beachten!

Robuste Borsten

Wie schon angemerkt, sollten die integrierten Borsten des Pilzmessers unbedingt stabil genug sein, um auch gröberen Dreck einfach zu entfernen. Am besten setzt Du hier auf Wildschweinborsten. Meist sind Borsten hellerer Farbe zu weich zur effektiven Pilzreinigung. 

Rostfreie Klinge 

Das Messer kommt beim Sammeln der Pilze vermehrt mit feuchtem Waldboden in Berührung. Deshalb wählst Du am besten eine Klinge aus rostfreiem Stahl. So kannst Du das Messer auch für lange Zeit verwenden. 

Hochwertige Verarbeitung 

Achte vor dem Kauf Deines Messers unbedingt auf dessen Verarbeitung. Dieses sollte nicht nur eine scharfe Klinge besitzen, sondern auch fest im Griff sitzen. Bei einer qualitativen Verarbeitung hast Du auch besonders lange Freude an Deinem Pilzmesser.

Die besten Pilzmesser: Empfehlungen der Redaktion

Welche Produkte wir empfehlen

Unsere folgende Auswahl berücksichtigt sechs verschiedene Qualitätskriterien: Erfahrungsberichte, Bewertungen, Gütesiegel & Prüfzeichen, Anzahl der Käufe und Kundenfeedback.

Angebot
Opinel Pilzmesser Länge geöffnet, Braun, 20.0 cm, 254148
434 Bewertungen
Opinel Pilzmesser Länge geöffnet, Braun, 20.0 cm, 254148
  • Maße: 23,9 x 3,5 x 9,5 cm
  • Points forts Seit 1890 stellt Opinel seine Messer in der Savoie her
  • Contenu du packaging:1
  • Pilzmesser Nr. 8, schmale und gebogene Klinge mit gezahnter Rückseite zum mühelosen Entfernen der Kutikula. Sandvik Edelstahl.
  • Griff aus natürlicher Buche mit Bürste aus Wildschweinborsten zum leichten Entfernen von Erde.
Sagaform 5017685 Pilzmesser im Segeltuchfutteral
1.355 Bewertungen
Sagaform 5017685 Pilzmesser im Segeltuchfutteral
  • Sagaform
  • Pilzmesser, Segeltuchfutteral
Opinel O001252 Pilzmesser braun, naturfarben
1.397 Bewertungen
Opinel O001252 Pilzmesser braun, naturfarben
  • Dieses Messer wurde von Opinel eigens für das Sammeln und die Vorbereitung von Pilzen entwickelt. Mit der feinen, gekrümmten Sandvik-Edelstahlklinge mit gezahntem...
Schwarzwolf outdoor Pilzmesser mit Pilzbürste,Neoprentasche,rostfreier Stahl,Holz,Outdoor Messer,Messer Tasche, Klappmesser,Schwammerl -Messer,faltbares Messer,Trüffel-Messer, PILZ
52 Bewertungen
Schwarzwolf outdoor Pilzmesser mit Pilzbürste,Neoprentasche,rostfreier Stahl,Holz,Outdoor Messer,Messer Tasche, Klappmesser,Schwammerl -Messer,faltbares Messer,Trüffel-Messer, PILZ
  • Markenartikel Schwarzwolf outdoor: klappbares, faltbares Pilz-Trüffelmesser mit Etui / Holster
  • rostfreie Stahlklinge
  • Messer mit Bürste zum Säubern der Pilze / Trüffel
  • Praktisches Etui mit Gürtelschlaufe
  • Verpackt in einer Schwarzwolf Geschenkbox. Ideales Geschenk für alle outdoor Begeisterten und Pilzsammler.
Oramics Pilzmesser braun, Naturfarben mit Bürste und Lineal, Holzgriff Edelstahl Klinge, Champignon/Trüffel Taschenmesser Inklusive Tasche
292 Bewertungen
Oramics Pilzmesser braun, Naturfarben mit Bürste und Lineal, Holzgriff Edelstahl Klinge, Champignon/Trüffel Taschenmesser Inklusive Tasche
  • ★ MUST HAVE FÜR PILZBEGEISTERTE :: Mehr als Taschenmesser: Das Pilzmesser erhöht deine Freude beim Pilze sammeln. Es ist ein Symbol für deine Leidenschaft und...
  • ★ UNBEDENKLICH :: unser Pilzmesser mit der ca 6cm langen Klinge fällt laut BKA NICHT unter das Führverbot des § 42 a WaffG (Waffengesetz) und kann frei getragen...
  • ★ FUNKTIONELL & ROBUST :: Die Klinge aus rostfreiem Edelstahl ist leicht gebogen, gleicht sich somit der natürlichen Rundform des Pilzstieles optimal an, schneidet...
  • ★ MIT WOW-EFFEKT :: Am Ende des Griffes aus naturfarbenem, unbehandeltem Holz befindet sich eine Bürste, gerade hart genug um den Schmutz von den Pilzen zu entfernen,...
  • ★ PRAKTISCHE DETAILS: Das ergonomische 65g leichte Klappmesser wird mit einer Nylon-Aufbewahrungstasche geliefert und bietet neben integriertem Zentimetermaß auch eine...
Esschert Design Pilzmesser mit Pinsel, mit Borsten, mit Linial
281 Bewertungen
Esschert Design Pilzmesser mit Pinsel, mit Borsten, mit Linial
  • Markenware aus dem Hause Esschert Design
  • Klappmesser speziell für Pilzesammler
  • nicht spülmaschinengeeignet
  • mit praktischer Skala
  • individuell einsetzbar
Opinel O001252 Pilzmesser braun, naturfarben
1.397 Bewertungen
Opinel O001252 Pilzmesser braun, naturfarben
  • Dieses Messer wurde von Opinel eigens für das Sammeln und die Vorbereitung von Pilzen entwickelt. Mit der feinen, gekrümmten Sandvik-Edelstahlklinge mit gezahntem...

Bestseller: Diese Pilzmesser werden am häufigsten von anderen gekauft

Die meistverkauften Pilzmesser in einer Bestseller-Liste (die Auswahl wird täglich aktualisiert).

Was wird am häufigsten gekauft?

Keine Empfehlung ist so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb suchen unsere Crawler täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder relevanten Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in den Bestseller-Listen.

Aktuelle Angebote: Diese Pilzmesser sind zurzeit reduziert

Wir helfen dir beim Sparen

Unser Produkt-Crawler durchforstet stündlich das Internet, um alle verfügbaren Produkte auf Amazon für dich zu finden. Die Waren mit reduzierten Preisen werden herausgefiltert. Diese Auswahl wird dann Algorithmus-gesteuert nach Höhe der Rabatte geordnet. Damit Du auf Deiner Suche keine (Teilweise nur kurz verfügbaren reduzierten) Artikel verpasst.

Ratgeber: Das musst du über Pilzmesser wissen

Bevor es mit der erfolgreichen Pilzsuche losgehen kann, muss zunächst einmal das passende Pilzmesser gefunden werden. In diesem Ratgeber erfährst Du alles, was Du zu dem Werkzeug wissen musst! 

Die kennzeichnenden Merkmale 

Häufig handelt es sich bei einem Pilzmesser um eine spezielle Art des Klappmessers. So lässt es sich leicht und ohne jegliche Schnittverletzung mitnehmen. Dies gilt besonders bei Messern mit zusätzlichen Karabinern oder Etui.  

Die Klinge eines Pilzmessers ist gebogen. So passt sie sich perfekt dem Stil des Pilzes an und dieser kann präzise abgeschnitten werden. Teilweise findet sich ein gezahnter Klingenrücken, mit dem sich härtere Verschmutzungen leicht entfernen lassen. 

Zusätzlich sind viele Pilzmesser mit Borsten ausgestattet, um weiteren Dreck abbürsten zu können. So können die Pilze schon vor Ort gesäubert werden und im Korb ist mehr Platz. Auch wird dieser dadurch nicht unnötig verschmutzt.

Hier sollte jedoch darauf geachtet werden, dass die Borsten nicht zu weich sind, um auch gröberen Dreck zu entfernen. Robustere Borsten kannst Du auch an ihrer meist dunkleren Farbe erkennen. Es handelt sich hier meist um Wildschweinborsten.

Ein weiteres praktisches Extra ist das integrierte Zentimetermaß. Dadurch kannst Du gleich die Größe Deines Pilzes überprüfen. Diese Skala ist jedoch nicht bei jedem Pilzmesser vorhanden.

Die wichtigsten Kaufkriterien 

Egal ob Du Dein eigenes Pilz-Equipment erweitern möchtest oder einem weiteren Pilzsammler damit eine Freude machen willst – diese Punkte solltest Du vor dem Kauf Deines Pilzmessers beachten!

Robuste Borsten

Wie schon angemerkt, sollten die integrierten Borsten des Pilzmessers unbedingt stabil genug sein, um auch gröberen Dreck einfach zu entfernen. Am besten setzt Du hier auf Wildschweinborsten. Meist sind Borsten hellerer Farbe zu weich zur effektiven Pilzreinigung. 

Rostfreie Klinge 

Das Messer kommt beim Sammeln der Pilze vermehrt mit feuchtem Waldboden in Berührung. Deshalb wählst Du am besten eine Klinge aus rostfreiem Stahl. So kannst Du das Messer auch für lange Zeit verwenden. 

Hochwertige Verarbeitung 

Achte vor dem Kauf Deines Messers unbedingt auf dessen Verarbeitung. Dieses sollte nicht nur eine scharfe Klinge besitzen, sondern auch fest im Griff sitzen. Bei einer qualitativen Verarbeitung hast Du auch besonders lange Freude an Deinem Pilzmesser. 

Die Vielfalt des Pilzmessers

Reguläre Messer, insbesondere Taschenmesser mögen sich für das simple Abschneiden des Pilzes eignen. Jedoch gibt es einige grundlegende Unterschiede zum speziellen Pilzmesser. 

Zum einen verfügen diese natürlich nicht über die integrierten Zusätze zum Reinigen des Pilzes. So kann überflüssige Erde weder mit der Zahnung des Klingenrückens noch mit den Borsten entfernt werden. Das Abkratzen mit der regulären Klinge kann den Pilz unnötig verletzen, während das Abputzen mit den Händen keine effektive Reinigung bietet. 

Auch sind die meisten Klingen nicht unbedingt für den Pilz geeignet. Viele sind hier zu stumpf und drücken den Pilz. Zudem verfügen Pilzmessers über eine praktische gebogene Klinge, die sich perfekt an den Stil des Pilzes anpasst.   

Für wen eignet sich ein Pilzmesser?

Ein Pilzmesser eignet sich sowohl für erfahrene Pilzsammler als auch für Personen, die dies als neues Hobby für sich gewinnen wollen. Auch stellt dies ein wirklich schönes Geschenk für jeden Pilzfreund dar!  

Wo kann man ein Pilzmesser kaufen?

Ein Pilzmesser kaufst Du am besten online. Hier hast Du die größte Auswahl. So findest Du auch ganz bestimmt das perfekte Pilzmesser für Dich!

Wie viel kostet ein Pilzmesser? 

Pilzmesser kannst Du sogar schon sehr günstig für circa 10 Euro erhalten. Jedoch können diese, wie bei vielen Messern, auch weit über diesem Preis liegen. Die meisten qualitativen Messer kosten um die 25 Euro. 

Welche Marken stellen qualitative Pilzmesser her? 

In der Welt der Pilzmesser konnten sich einige Marken mit ihren Produkten besonders hervorheben. Welche dies sind, erfährst Du hier!

Laguiole 

Laguiole ist ein französischer Hersteller. Dieser bietet eine große Vielzahl an verschiedenen Messern an. Neben anderen Klapp- und Jagdmessern ist auch das stilvolle Pilzmesser äußerst beliebt.

Opinel

Ebenso aus Frankreich stammt das Familienunternehmen Opinel. Schon seit 1890 wahrt dieses die Familientradition der Messerkunst. Die Messer werden aus hochwertigem Stahl und Holz gearbeitet. Hier findest Du mit Sicherheit ein qualitatives Pilzmesser!

Weiterführende Quellen 

Pilze sammeln: Die besten Tipps für die Pilzsuche (spiegel.de)

Ab in die Pilze! Vielfältige Rezepte mit Waldpilzen | Küchengötter (kuechengoetter.de)

Mehr zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Zurück zum Anfang ↑