Wie groß muss ein Trekkingrucksack sein?

Magazin: Wie groß muss ein Trekkingrucksack sein?

wanderer im tal

Die richtige Größe des Wander-, Touren oder Trekkingrucksacks entscheidet über die Länge des Trips und den Komfort auf der Reise. So findest du den passenden Rucksack.

Bei der Vorbereitung auf deine Wanderung oder einen Trip mit Übernachtungen ist kaum etwas nerviger, als den Trekkingrucksack umzupacken, weil ein wichtiges Accessoire nicht mehr reinpasst. Beim Kauf sollte darum klar sein, ob ein kleiner bis mittlerer Wanderrucksack, ein großer Tourenrucksack oder ein Trekkingrucksack besser zu deinen Anforderungen passen.

Der Inhaber der Webseite Felix Zink
Felix Zink

Hallo, grüße gehen raus an alle Outdoor-Fans da draußen.
Ich bin das Gesicht hinter CleverNomad.de. Meine Freizeit verbringe ich am liebsten in der Natur mit Outdoor Aktivitäten wie Wandern und Angeln. Mein Wissen und Erfahrungen die ich schon in meinen jungen Jahren als erfahrener Trekker erlangt habe, versuche ich hier auf dieser Ratgeberseite mit euch zu teilen.

Ich hoffe, ich kann dir auf deiner Suche weiterhelfen.

Ratgeber

Besser größer? So findest du den richtigen Rucksack

Die meisten Hersteller beziehen das Volumen der Trekking-, Wander- oder Tourenrucksäcke auf die Größe des Hauptfachs plus der verschließbaren Seitentaschen. Ob ein Rucksack wirklich passt, hängt von den Anforderungen, dem Equipment und deinen Fähigkeiten ab, dieses platzsparend zu packen. Um Gewicht zu sparen gilt allgemein: Nur so groß wie nötig.

Kleiner Wanderrucksack für Tagesausflüge

Genug Verpflegung und Trinkwasser, vielleicht noch eine extra Kleidungsschicht: Die Anforderungen an einen Rucksack für Tagesausflüge sind nicht sehr intensiv. Mit guten Möglichkeiten der Befestigung von Schlafsack und einem kleinen Pop-up Zelt kann der Wanderrucksack auch für eine Übernachtung im Sommer genutzt werden.

Volumen: bis 35 Liter.

Rucksäcke für ein paar Nächte

Wechselkleidung, zusätzliche Schichten, Wasser für ein paar Tage, Gaskocher und andere Annehmlichkeiten sind dann notwendig, wenn der Trip mit zwei bis drei Übernachtungen verbunden ist. Vielseitige Möglichkeiten, Schlafsack, Isomatte und ein stabileres Zelt anzubringen, ermöglichen genug Stauraum für bis zu drei Übernachtungen bei wärmeren Temperaturen und zwei mit Equipment für kalte Tage. Viele der Modelle haben ein System für Trinkblasen.

Volumen: bis 50 Liter

Mittlere Größe für bis zu fünf Nächte

Ein mittlerer Trekkingrucksack oder ein solider Tourenrucksack für alpine Abenteuer bieten dir genug Platz, um alles für Trips mit etwa drei bis fünf Übernachtungen einzupacken. Die Kategorie eignet sich für erfahrene Wanderer, Trecker und Outdoorfreaks, die gerne eine lange Auszeit im Grünen nehmen. Viel Trinkwasser und Verpflegung, ein Zelt, Tarp, leichte Wechselschuhe und andere Annehmlichkeiten finden in diesen großen Rucksäcken einen Platz.

Volumen: bis 70 Liter

Große Allrounder für maximales Gepäck

Diese Kategorie ist beim Camping in alpinen Regionen und anderen extremen Bedingungen beliebt. Schneeschuhe oder ein aufblasbares Raft, Wasser, Verpflegung, dicke Kleidung, ein Schlafsack für Minusgrade, Kocher und Geschirr sollen am und im Tourenrucksack oder Trekkingrucksack Platz finden. Besitzer dieser Modelle verstehen sich auf die Optimierung von Gepäck und wissen gut, was mit entsprechenden Gewichtsklassen auf sie zukommt.

Volumen: 70 Liter und mehr

So weit die Füße tragen?

Größe bedeutet nicht nur Volumen: Um den Tragekomfort zu maximieren, passen die Länge des Oberkörpers und der Hüftumfang ebenfalls zum Modell der Wahl. Besonders konzipierte Wander- und Tourenrucksäcke für Frauen oder Kinder unterstützen individuelle Anforderungen.

Anfänger sollten nicht denken, dass ein großer, hochwertige Trekkingrucksack immer angenehm ist. 20 kg oder mehr ein paar Tage auf dem Rücken zu tragen ist kein Spaziergang und muss trainiert werden.

Für die richtige Größe des Rucksacks kommt es auch auf das Equipment an. Vor dem Kauf überlegst du, wo Zelt, Schlafsack und andere im und am Modell der Wahl Platz finden. Eine Liste mit dem Volumen deines Equipments hilft bei der Auswahl des passenden Trekkingrucksacks.

cookie
Wir verwenden Cookies
Unsere Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.